Die Wandlung.pdf

Die Wandlung

Ernst Toller (1893 - 1939), Schriftsteller, Politiker, linkssozialistischer Revolutionär, zeitweiliger Vorsitzender der bayerischen USPD und Protagonist der Münchner Räterepublik, wurde nach dem Ersten Weltkrieg als Vertreter der expressionistischen Literatur bekannt. In den 1920er Jahren verfasste er Schauspiele und Erzählwerke im Stil der Neuen Sachlichkeit und galt als ein wichtiger Vertreter der littérature engagée der Weimarer Republik.Tollers Erstlingswerk Die Wandlung entstand während des Ersten Weltkriegs und wurde 1919 in der Inszenierung am Berliner Theater Die Tribüne ein außerordentlicher Erfolg. Es thematisiert die geistige Erneuerung nach den erschütternden Erfahrungen des Krieges und zeigt die Entwicklung eines jungen, seinem jüdischen Glauben entfremdeten Mannes zum begeisterten Kriegsfreiwilligen, der jedoch die Sinnlosigkeit von Krieg und Patriotismus begreift und seine Berufung findet: die Menschen zur Menschlichkeit zu bekehren.Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1920.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.51 MB
ISBN 9783956979583
AUTOR Ernst Toller
DATEINAME Die Wandlung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

Auto-Wandlung nach dem Kauf. Perfekt – du hast dein Traumauto gefunden und freust dich bereits auf die vielen Kilometer, die ihr gemeinsam verbringen werdet. Doch dann stellst du vielleicht fest, dass mit dem Wagen etwas nicht stimmt. Was hast du als Käufer jetzt für Möglichkeiten? Die Wandlung, oder auch Wandelung, ist eine davon. Heute

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen