Guantanamo. Rechtlicher Status der Inhaftierten.pdf

Guantanamo. Rechtlicher Status der Inhaftierten

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder wird die Welt durch die Medien mit den Verhältnissen in Guantánamo konfrontiert und auf die Lage der Gefangenen dort aufmerksam gemacht. Besonders schwerwiegend ist dabei der immer wieder aufkommende Verdacht der Folter und der brutalen Verhörmethoden. Dies brachte der USA weltweit Kritik ein. Mit dem Land, das auch als Geburtsland der Menschenrechte bezeichnet wird, ist das nicht in Einklang zu bringen. Im Zuge dieser Arbeit stellt sich vor allem die Frage, wie die rechtlichen Regelungen aussehen. Hierbei wird speziell auf die Frage des rechtlichen Status der Inhaftierten eingegangen. Zudem stellt sich die Frage, ob die dortigen Haftbedingungen und die angewendeten Verhörmethoden mit geltendem Recht vereinbar sind. Die Fragen werden aus völkerrechtlicher Perspektive diskutiert. Als Grundlage hierfür dienen das Humanitäre Völkerrecht und die damit verbundenen Genfer Konventionen mit deren Zusaatzprotokollen, die Internationalen Menschenreche und der Internationale Pakt über bürgerliche und politische Rechte (IPbpR).

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.85 MB
ISBN 9783668261471
AUTOR Veronika V.
DATEINAME Guantanamo. Rechtlicher Status der Inhaftierten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/04/2020

Guantanamo: Menschenrechtsbeauftragter Löning besucht ... Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning (FDP), hat das US-Gefangenenlager Guantanamo besucht. Die rechtliche Behandlung der Inhaftierten sei weiterhin inakzeptabel, sagte

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen