Der Tote im Reet - Ein Föhr - Krimi.pdf

Der Tote im Reet - Ein Föhr - Krimi

Die sommerliche Urlaubsidylle der Insel Föhr wird durch den grauenhaften Fund eines Mordopfers im Reet gestört. Hauptkommissar Ludwig Mommsen und sein Kollege Dirk Schön reisen vom Festland an, um den Mord aufzuklären. Zusammen mit dem Föhrer Polizisten Henning Lürrsen machen sie sich daran, herauszufinden, wer der unbekannte Tote ist. Nach und nach stellt sich heraus, dass der Tote, der sportliche Frauenheld Tobias Kirchner, viele unliebsame Kontakte hatte. Eine ganze Reihe von Personen auf Föhr hatte Gründe, das Ableben des Opfers zu wünschen. Als erstes steht seine Ehefrau, die Tobias Kirchner vor einigen Jahren mit einem Schuldenberg sitzen gelassen hatte, in Verdacht. Der Geschäftspartner der neuen Freundin des Opfers, welcher seine Eifersucht nur mühsam bändigen kann, ist ein weiterer Verdächtiger. Ein Vertreter eines kriminellen Syndikats und eine attraktive Urlauberin, deren Avancen er abgewiesen hatte, stehen auch im Blick der Ermittlungen. Ein Unbekannter sucht aus der Deckung heraus Kontakt zu den Beteiligten.Die Landschaft und die Atmosphäre der Insel Föhr spielen neben der hochspannenden Geschichte die Hauptrollen. Die Symbiose von bäuerlicher Landwirtschaft, Gastronomie, Kunst und Tourismus vor dem Hintergrund der friesischen Kultur bildet den Horizont, in dem die Ermittlungen der Beamten stattfinden.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.91 MB
ISBN 9783941758599
AUTOR Reimer Jürgensen
DATEINAME Der Tote im Reet - Ein Föhr - Krimi.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

unsere Bücher - DeBehr Der Schatz in der Marsch - Kommissar Mommsens dritter Fall - ein Föhr-Krimi von Reimer Jürgensen Der Todbringer von H.P. Kapina Der Tote im Reet von Reimer Jürgensen

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen