Determinanten des Aktienkurses eines Unternehmens und Überprüfung der Risikofaktoren.pdf

Determinanten des Aktienkurses eines Unternehmens und Überprüfung der Risikofaktoren

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit hat zur Frage, ob die Anomalien beziehungsweise die systematischen Abweichungen - resultierend aus dem CAPM - anhand des Dreifaktorenmodells von Fama und French die Realität angemessen darstellen können. Thematisiert wird konkret, ob die Fama French Faktoren Firmengröße (SMB) und -wert (HML) die richtigen Risikofaktoren sind, welche von den Marktteilnehmern in ein Gleichgewicht eingepreist werden. Darüber hinaus werden weitere Faktoren untersucht, die ebenfalls Einfluss auf den Aktienkurs haben könnten, insbesondere der Ölpreis Brent sowie der Gaspreis. Die Forschungshypothesen werden in einem separaten Kapitel explizit genannt.Die Thematik von schwankenden Aktienkursen findet sich oft in den finanzwirtschaftlich geprägten Sektoren wieder. Wie schön wäre es nicht, wenn sich Renditen vorab berechnen ließen? Häufig wird das CAPM-Modell für einen Erklärungsbeitrag genutzt. Das Modell scheint allerdings überholt und ruft immer wieder starke Zweifel bezüglich seiner Validität hervor. Insbesondere für den Kapitalmarkt der USA kann festgehalten werden, dass Aktienkurse beziehungsweise -renditen verstärkt über Variablen wie die Firmengröße oder das Verhältnis von Markt- zu Buchwert bestimmt werden und eben nicht hauptsächlich über das Beta wie es im CAPM der Fall ist. Das Dreifaktoren-Modell von Fama und French berücksichtigt die im vorherigen Satz genannten Variablen bei der Determinierung von Aktienrenditen.Nach den einleitenden Worten orientiert sich diese Arbeit im zweiten Kapitel an den theoretischen Grundlagen. In diesem werden zunächst das multiple lineare Regressionsmodell sowie die dazugehörigen Grundlagen des Fama French Dreifaktorenmodells erläutert. Darüber hinaus werden in einem Ausschnitt ausgewählte Studien vom bisherigen Forschungsstand herangezogen. Im dritten Kapitel folgt eine Überleitung zur Herangehensweise in dieser Arbeit. Danach werden die Bereinigung der Daten, die jeweiligen Variablen sowie die daraus resultierenden Forschungshypothesen erläutert. Anschließend erfolgt die Regressionsdiagnostik, um die Annahmen des Modells zu überprüfen. Im fünften Kapitel werden abschließend die Ergebnisse der Regression dargelegt und es erfolgt eine Interpretation des Modells. Abschließend folgen das Fazit der Arbeit und ein Ausblick.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.95 MB
ISBN 9783346081629
AUTOR Anonym
DATEINAME Determinanten des Aktienkurses eines Unternehmens und Überprüfung der Risikofaktoren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/05/2020

www.deutsche-bank.de. Vor Ort für Sie da. Was suchen Sie? Suche starten bzw. ausfüllen! Auskunftsersuchen Alle Felder mit einem ... Haben Sie für Ihr Unternehmen einen Geldwäschebeauftragten bestellt? Alle Felder mit einem * sind unbedingt auszufüllen. Zutreffendes bitte ankreuzen b) Gefährdungsanalyse Haben Sie hinsichtlich geldwäscherechtlicher Risiken eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Gefährdungsanalyse (Aufnahme und Auswertung von Risikofaktoren) erstellt?

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen