Ich Habe Nachgedacht.pdf

Ich Habe Nachgedacht

Ich habe gründlich nachgedacht. Über das Leben, über zwischenmenschliche Beziehungen, über Gott und die vielen Religionen. Über die Natur, die Welt und das Universum. Ohne den Anspruch auf wissenschaftliche Erklärungen. Nur nachgedacht. Ich schreibe meine Gedanken nieder, um anderen Menschen, die ähnliche Ansichten haben, Denkanstöße zu geben, weitere Gedanken zu entwickeln und Antworten zu finden.Es sind meine persönlichen Ansichten vom Leben, wie ich es empfinde und soll Nichts und Niemanden verurteilen, der anders denkt oder fühlt. Im Gegenteil, ich respektiere jede Lebensauffassung und jede gegenteilige Meinung, als eine andere Form der Interpretation der Dinge. Das Leben ist vielfältig, kompliziert und einem fortlaufenden Veränderungsprozess ausgesetzt. Erkenntnisse von gestern sind heute möglicherweise schon veraltet. Wir streben stets nach Glückseligkeit und einem erfüllten Leben, das jedoch für jeden Einzelnen anders aussieht. Wie sieht ein erfülltes Leben für mich aus? Darüber habe ich nachgedacht.Ich habe viele Fragen in meinem Kopf, viele Zweifel, habe aber auch einige Antworten gefunden. Nicht alles ist, wie es scheint, das ist bekannt. Was ist aber mit den Tatsachen, den offensichtlichen Dingen? Verschließen wir unsere Augen vor dem, was wahrhaftig ist? Was wir sehen, was tatsächlich vor unseren Augen passiert. Können wir unseren Verstand und unsere Sinne dafür nutzen, um zu verstehen was im Leben wirklich passiert? Die Antwort ist: Ja, das können wir! Wir müssen nur richtig nachdenken. Wir müssen uns lösen von vorgegeben Meinungen und Ansichten, die uns andere Menschen als die einzige Wahrheit aufgezwungen haben.Diejenigen, die es aufgegeben haben sämtlichen Dinge zu hinterfragen, die werden auch die ersten sein, die beide Augen vor der Wahrheit verschließen und blind durch das Leben wandeln. Nur mutige Menschen, die freie Gedanken entwickeln und alles ohne Wenn und Aber hinterfragen, können die wirklich wichtigen Dinge im Leben erkennen und der Versklavung fremder Gedanken entkommen. Unsere Gedanken sind frei und sie gehören nur uns allein. Vertrauen wir unserem Verstand und betrachten die Dinge im unverfälschten Zustand, dann werden wir erkennen, dass die Wahrheit und die Antworten auf sämtliche Fragen in uns selbst stecken. Wir müssen nur hinsehen und alles in ihrer Einfachheit verstehen und lernen zu akzeptieren, was wahrhaftig ist.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.87 MB
ISBN 9783750401686
AUTOR Habip Altiok
DATEINAME Ich Habe Nachgedacht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/03/2020

ich habe nachgedacht, habe vorgedacht, habe notizen gefiebert [] , bögen zugeskribbelt, habe wieder durchgestrichen, was ich nicht zu ende zu denken wagte, habe die durchstriche zart überwellt und mit sternchen versehen, habe unterpunkte mit strichen vernetzt, zettel durchstochen und verknüpft, habe das konvolut überspült mit grünem trunk, als ich zuckte

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen