Puschkins Knopf.pdf

Puschkins Knopf

Mit detektivischem Spürsinn und in einer spannenden literarischen Recherche geht Serena Vitale den Legenden und Lügen, die Puschkins tragischen Tod mystifizieren, auf den Grund. Der große Dichter starb 37jährig an den Folgen eines Duells. Gleichzeitig entwirft der Roman das faszinierende Bild einer Gesellschaft, die in Sankt Petersburg zur Zeit von Zar Nikolaus I. in ein tödliches Spiel um Liebe und Leidenschaft, Macht und Intrige verwickelt war. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.78 MB
ISBN 9783596311361
AUTOR Serena Vitale
DATEINAME Puschkins Knopf.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

In Puschkins Gedichten lernt der Leser einen leidenschaftlichen, spöttischen und selbstironischen jungen Mann kennen, der sich mit den ewigen Fragen des Lebens beschäftigt. Vor einundeinhalb Jahrhunderten ist es Puschkin gelungen, seine Gedanken so klar und lebendig auszudrücken, dass junge Leute von heute leicht ihre Gedanken darin erkennen können. Serena Vitale: Lebenslauf, Bücher und Rezensionen bei ... Beliebtestes Buch: Puschkins KnopfSerena Vitale, renommierte Slawistin, wurde für ihre Übersetzungen aus dem Russischen (u. a. der Werke Mandelstams

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen