Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1969 - Kindheit und Jugend.pdf

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1969 - Kindheit und Jugend

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1969 – aufgewachsen in der DDR, das heißt behütete Kindheit mit Familie, Kinderkrippe und zehn gemeinsamen Schuljahren. Groß werden wir in einem kleinen Land, das sich sozialistisch nennt, aber Angst hat vor der Flucht seiner Bewohner. Wir selbst fürchten uns vor einem Atomkrieg und sollen schon als Junge Pioniere immer bereit sein, für den Frieden zu kämpfen. Doch im bunten Alltag denken wir lieber an Klettergerüst und Flimmerstunde, an Zelturlaub und Ferienlager, an Fassbrause und Hansa Kekse und später an f6 und Cola mit Schuss .

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.19 MB
ISBN 9783831331697
AUTOR Mario Süssenguth
DATEINAME Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1969 - Kindheit und Jugend.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1959 - wir wuchsen in der DDR recht sorglos auf. Wir lebten mit der deutschen Teilung und kannten es nicht anders. Wir sammelten Altpapier fürs Taschengeld, liebten Clown Ferdinand und sahen im Kino Indianerfilme mit Gojko Mitic. Nur ein Teil unserer Freizeit gehörte den Jungen Pionieren und

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen