Bondt, R: Minister aus dem Bauernhaus.pdf

Bondt, R: Minister aus dem Bauernhaus

Die Biografie über Minister Jean Hotz widmetsich dem profiliertesten Schweizer Handelsdiplomatenwährend des Zweiten Weltkriegs. Die demHitler-Regime abgerungenen Wirtschaftsverträgesicherten der eingeschnürten Schweiz die bestmöglicheökonomische Freiheit. Der BauernsohnHotz (1890 −1969) stammte aus einfachen Verhältnissenund absolvierte auf dem zweiten Bildungswegein Ökonomiestudium. Von 1935 bis1954 stand er der Handelsabteilung der Eidgenossenschaftvor. Daneben leitete er die StändigeDelegation des Bundesrates für Wirtschaftsverhandlungenmit dem Ausland. Die von denZeitgenossen mit grosser Dankbarkeit beurteilteTätigkeitdes charakterstarken Hotz im Zangengriffder kriegführenden Blöcke geriet in der historischenAufarbeitung durch die Bergier-Kommission1995 ins Zwielicht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.41 MB
ISBN 9783038236368
AUTOR René Bondt
DATEINAME Bondt, R: Minister aus dem Bauernhaus.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Minister/in. Teil der Regierung. Diese Männer und Frauen gehören zu einer Regierung. Sie werden vom Bundeskanzler oder der Bundeskanzlerin vorgeschlagen ... Minister/-in. Bundesminister der Finanzen: Olaf Scholz. Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat: Horst Seehofer. Bundesminister des Auswärtigen: Heiko ... Ihre Minister und Ministerinnen müssen sich daran halten, führen ihre Ministerien ... Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD,r) und Innenminister ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen