Das Grab der Königin.pdf

Das Grab der Königin

Jahrhundertelang haben Historiker darüber spekuliert, ob es sich bei der Königin von Saba lediglich um eine verlockend klingende Legende handelt – bis Undercoveragent Omar Zagouri in einem Tunnel unter der Stadt Jerusalem ein Grab findet und rätselhafte Hinweise zutage fördert, die zur letzten Ruhestätte der Königin führen könnten. Wenn sich diese Entdeckung als wahr herausstellen sollte, könnten staatliche Ansprüche auf das Heilige Land infrage gestellt und sich die Bibel als falsch erweisen. Reiche Sammler, skrupellose Archäologen und offizielle Vertreter aus Ägypten, Äthiopien, Israel und Jemen begeben sich im Wettlauf gegeneinander auf die Suche nach der geheimen Stätte, um diese für sich zu beanspruchen. Unterdessen wird der internationale Experte in Fragen zur Königin von Saba, Dr. Richard Lyon von der Brown University, ermordet in seinem Büro aufgefunden und eine Kette tödlicher Ereignisse in Gang gesetzt. In der Befürchtung, es könnten sich weitere Morde ereignen, setzt Omar Zagouri alles daran, das Rätsel um den Ort der Grabstätte zu lösen. Hierzu arbeitet er mit seiner Exfreundin, der Agentin Mia Golding und zugleich Protegé von Dr. Lyon, zusammen und stößt dabei auf eine zeitlose Geschichte über Liebe, Rache und Aufopferung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.98 MB
ISBN 9781503946859
AUTOR H. B. Moore
DATEINAME Das Grab der Königin.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

12. Sept. 2013 ... Mehrere Rollsiegel in ihr Grab identifizieren sie durch den Titel "nin" oder "Eresh" , ein sumerisches Wort, das eine Königin oder eine Priesterin ... 2. Mai 2009 ... Sethnacht betrachtete sie als persona non grata, ließ die Inschriften ändern und baute das Grab für sich selbst um. Ob Königin Tawosret jemals ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen