Europäisches Sektorales Wirtschaftsrecht.pdf

Europäisches Sektorales Wirtschaftsrecht

Die Idee der Europäischen Wirtschaftsintegration verwirklicht sich in den verschiedenen Sektoren des öffentlichen wie privaten Wirtschaftsrechts. Die prinzipielle Prägung dieses Rechts durch Grundfreiheiten und Grundrechte wird vertieft und überformt durch europäisches Sekundärrecht, das einerseits die Prägung fortzuschreiben sucht, andererseits aber auch politische Wertungen transportiert - jeweils mit enormen Auswirkungen auf das nationale Recht. Die 2. Auflage liefert auf neuestem Stand die notwendige Detailanalyse der einzelnen Regelungssektoren, zeigt Defizite auf und gibt Handlungs- und Beratungssicherheit für die Beurteilung nationaler Fallkonstellationen vor dem Hintergrund der Europäischen Integration. Die wichtigen Sektoren mit weitreichender ökonomischer Bedeutung und hoher Praxisrelevanz werden von renommierten Autorinnen und Autoren unter die Lupe genommen:das Agrarrecht, das Lebensmittel- und das Arzneimittelrecht das Energierecht das Recht der freien Berufe und das Recht des Handwerks das Telekommunikationsrecht das Transportrecht das Versicherungsrecht das Bankrecht, das spätestens seit der Finanzkrise 2008 im Mittelpunkt des europäischen sektoralen Wirtschaftsrechts steht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.16 MB
ISBN 9783848758937
AUTOR none
DATEINAME Europäisches Sektorales Wirtschaftsrecht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/04/2020

Europäisches Wirtschaftsrecht und das mitgliedstaatliche Sozialrecht; Die weitere Untergliederung erfolgt in 37 Kapitel. Diese enthalten Literaturhinweise und Hinweise auf sekundärrechtliche Vorschriften. Vielfach gehören dazu auch Verzeichnisse wichtiger Entscheidungen, insbesondere des europäischen Gerichtshofs, mit entsprechenden premiere 2012/2013 - Nomos start mit Band 5: Europäisches sektorales Wirtschaftsrecht premiere Die große Enzyklopädie Europarecht www.enzyklopaedie-europarecht.de Die Enzyklopädie durchdringt die einzelnen Bereiche des Gesamtsystems des Europarechts und führt sie zu einem Ganzen zusammen. Nahezu 200 Autoren aus Wissenschaft und Praxis stellen erstmalig den gesamten Bestand des Europarechts unter dem …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen