Gelmi, J: Cusanus.pdf

Gelmi, J: Cusanus

An der Schwelle zu einer neuen Zeit, zur Renaissance, trat ein Denker auf den Plan, der uns bis heute erstaunen lasst: Nikolaus von Kues (1401–1464), Kardinal, päpstlicher Diplomat, Pionier im Dialog mit dem Islam, vor allem aber ein großer Philosoph. Als Erster wagte er den Gedanken, dass das Universum unendlich ist. Seine kühne These vom „Zusammenfall aller Gegensätze“ wurde zur großen Inspirationsquelle der abendländischen Philosophie. Josef Gelmi führt meisterhaft in das Leben und Denken von Cusanus ein.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.97 MB
ISBN 9783836710879
AUTOR Josef Gelmi
DATEINAME Gelmi, J: Cusanus.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Kirchengeschichtlich bedeutsam wurden außerdem Bischof Poppo, der 1048 zum Papst gewählt wurde (Damasus II.), Nikolaus von Kues (1450–1464), genannt Cusanus, und Georg Golser (1464–1488). Heute teilt sich Brixen den Bischofssitz mit der Landeshauptstadt Bozen (Diözese Bozen-Brixen). UFOs: Betrachtungen des Phänomens (Markus Bauer - Twilight ... Carolyn J. Cherryh Die sterbenden Sonnen - In den Warenkorb 5,99 € Merken. Robert Charles Wilson Darwinia In den Warenkorb 7,99 € Merken. Rebekka Reinhard Die Sinn-Diät In den Warenkorb 8,99 € Merken. Josef Gelmi Cusanus In den Warenkorb 7,99 € Merken. Ramtha UFOs und die Natur der Realität In den Warenkorb 19,99 € Merken. Roman Jowanowitsch Huckepack "Down under" In den Warenkorb

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen