Hirngefunkel.pdf

Hirngefunkel

Die Kindheit ist eine notwendige Bedingung des Staunens. Ist sie erst vorüber, fällt es schwer, sich der Routine des Alltags zu entziehen. In den Gedichten Thomas Rosenlöchers, die in diesem Band versammelt sind, gelingt dies, in jenen aus den Jahren ´88-´96 wie in den neuen. Immer wieder steht die Zeit für einen Moment still, dehnt der Augenblick des Staunens gegen das Alltägliche sich zur Ewigkeit, ob beim Lauschen eines »Allegro Confusio« oder im Schein des Amsterdamer Rotlichts. Vielleicht ja deshalb, weil uns die Kindheit nie ganz verloren geht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.69 MB
ISBN 9783458193692
AUTOR Thomas Rosenlöcher
DATEINAME Hirngefunkel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

Hirngefunkel", konnten wir bereits 1996 im Band "Die Dresdner Kunstausübung" finden.Wer möchte, kann vergleichen. Er wird Veränderungen entdecken, manchmal nur winzige, Bedeutungsnuancen, die für

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen