Japanisches Modedesign zum Selbernähen: Kleider und Tops zum Kombinieren.pdf

Japanisches Modedesign zum Selbernähen: Kleider und Tops zum Kombinieren

Tuniken und Tops zählen zu den unverzichtbaren Basics im Kleiderschrank – individuell werden sie aber erst, wenn man selbst zu Nadeln und Faden greift. Im Handumdrehen lässt sich mit diesem Band das eigene Lieblingsstück finden und mit Hilfe der beigelegten Schnittmuster in die Tat umsetzen. Eingängige Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit präzisen Illustrationen erleichtern zudem die Arbeit – auf diese Weise entstehen bezaubernde Einzelstücke, die durch ungewöhnliche, aber leicht zu fertigende Details wie raffinierte Träger, auffällige Kragenapplikationen oder typgerechte Ärmelvarianten bestechen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.65 MB
ISBN 9783830709121
AUTOR Yoshiko Tsukiori
DATEINAME Japanisches Modedesign zum Selbernähen: Kleider und Tops zum Kombinieren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

Einfaches Trägerkleid « Küchentratsch Die Vorlage zu diesem eher schlichten und relativ schnell zu nähenden Kleid stammt aus dem Buch „Japanisches Modedesign zum Selbernähen – Kleider und Tops zum Kombinieren“ von Yoshiko Tsukiori. Wie schon an anderer Stelle erwähnt, bin ich ein großer Freund japanischer Nähbücher und werde hier von Zeit zu Zeit etwas daraus vorstellen. Yoshiko Tsukiori en Amazon.es: Libros y …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen