Kraftorte: Konstruktion, Vermarktung und Aneignung.pdf

Kraftorte: Konstruktion, Vermarktung und Aneignung

In letzter Zeit erscheinen Kraftorte immer häufiger in der Vermarktung von Tourismusdestinationen und auch in vielen Büchern und Internetseiten werden solche Orte beschrieben. In dieser Arbeit wird die Kraftortthematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Es wird einerseits aufgezeigt wie Kraftorte konstruiert werden und andererseits wie und aus welchen Gründen im Tourismus mit ihnen geworben wird. Ausserdem werden die individuellen Bedeutungszuschreibungen von Besuchern solcher Orte sowie deren Wahrnehmung und Aneignung der Orte dargestellt. Die Daten werden mittels qualitativer Methoden der Sozialforschung - Interviews, Experteninterviews, Beobachtungen - erhoben.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.63 MB
ISBN 9783639495645
AUTOR Julia Kümin
DATEINAME Kraftorte: Konstruktion, Vermarktung und Aneignung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

sierung und die Vermarktung seines Lernens Verantwortung trägt. Eine solche Orientierung schließt sich nahtlos an das Konzept v on der Entgrenzung des Arbeitens und der Herausbildung eines neuen Typus des Lohnarbeiters – des Arbeitskraftunternehmers – (Voß/ Pongratz 1998) an, der frei von eingrenzenden zeitlichen, räumli- SmD - oliverzahn.de In SITUATION MIT DOPPELGÄNGER untersuchen Oliver Zahn und Julian Warner auf der Grundlage von Minstrel-, Pop- und Volkstänzen den Vorgang kultureller Aneignung in seinen verschiedenen Ausformungen. Es entsteht ein performativer Essay mit und über Tanz, über das Potenzial von Popularisierung und die Konstruktion von Authentizität.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen