Lexikon oder kurzgefasste Lebensbeschreibungen aller jetztlebenden Rechtsgelehrten.pdf

Lexikon oder kurzgefasste Lebensbeschreibungen aller jetztlebenden Rechtsgelehrten

Lexikon oder kurzgefasste Lebensbeschreibungen aller jetztlebenden Rechtsgelehrten - in alphabetischer Ordnung ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1766.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.93 MB
ISBN 9783741168468
AUTOR Christoph Weidlich
DATEINAME Lexikon oder kurzgefasste Lebensbeschreibungen aller jetztlebenden Rechtsgelehrten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Christoph Weidlich: Lexikon oder kurtzgefasste Lebensbeschreibungen aller jetztlebenden Rechtsgelehrten in Alphabetischer Ordnung. Johann Heinrich Grunert, Halle 1766, S. 133 . Christoph Weidlich: Biographische Nachrichten von jetzlebenden Rechts-Gelehrten in Teutschland. Hemmerdeische Buchhandlung, Halle 1781, S. 175 . ADB:Weidlich, Christoph – Wikisource Weidlich: Christoph W., Jurist, ist geboren zu Schafstedt bei Merseburg am 17. Juli 1713, studirte 1733–39 zu Leipzig, ließ sich dann in Weißenfels als Advocat nieder, zog 1746 nach Merseburg, 1750 in seine Vaterstadt, 1765 aber nach Halle, wo er wieder prakticirte, 1781 …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen