Medienereignis Olympische Spiele 2008.pdf

Medienereignis Olympische Spiele 2008

Die Olympischen Spiele in Peking waren 2008 das sportliche und gesellschaftliche Großereignis des Jahres. Sie waren nicht nur die teuersten Spiele aller Zeiten, sondern gehörten auch zu den umstrittensten der vergangenen Jahrzehnte. Neben den sportlichen Höhepunkten beherrschten wochenlang auch Themen wie Menschenrechte und Medienfreiheit die Medien. Welchen Platz und welche Wichtigkeit ordnen die Medien den politischen und sportbezogenen Inhalten im Umfeld der Olympischen Spiele zu? Wie verändert sich die Berichterstattung vor, während und nach den Spielen? Welche Medienrealität ist stärker, die des Sport oder der Politik? Diese Fragen versucht die Autorin anhand der Nachrichtenwert-Theorie und der Auswertung von Nachrichtenfaktoren zu beantworten. Dafür wurde in einem Zeitraum vier Wochen vor bis zwei Wochen nach den Olympischen Spielen in Peking eine vergleichende quantitative und qualitative Inhaltsanalyse der Sport- und Politikberichterstattung in zwei deutschen Tageszeitungen durchgeführt. Die Ergebnisse werden mit einer Vielzahl von aussagekräftigen Grafiken präsentiert und eingehend analysiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.71 MB
ISBN 9783639314281
AUTOR Jona Göttsche
DATEINAME Medienereignis Olympische Spiele 2008.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

[PDF] ePUB Die Politisierung der Springer-Presse im Kalten Krieg: Eine Betrachtung der Sportberichterstattung während der Olympischen Spiele 1976 in Montreal FREE Olympische Sommerspiele 2008/Schwimmen – Wikipedia Olympische Sommerspiele 2008/Schwimmen. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Bei den XXIX. Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden 34 Wettbewerbe im Schwimmen ausgetragen. Davon fanden 32 Wettbewerbe auf der 50-Meter-Bahn statt und zwei Wettkämpfe im Langstreckenschwimmen Qualifikationsrichtlinien. Das

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen