Pardon wird nicht gegeben.pdf

Pardon wird nicht gegeben

Döblins meisterhafter Familien- und EpochenromanBerlin in den 20er Jahren: Eine Witwe zieht in die große Stadt und versucht sich dort mit ihren drei Kindern durchzuschlagen. Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch richtet sich ihr neu erwachter Ehrgeiz auf die Karriere des ältesten Sohnes. Und tatsächlich gelingt dem Sohn der gesellschaftliche Aufstieg. Dann aber stellt die Wirtschaftskrise alles in Frage ...Mit einem Nachwort von Sabina Becker

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.59 MB
ISBN 9783596904778
AUTOR Alfred Döblin
DATEINAME Pardon wird nicht gegeben.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

„Pardon wird nicht gegeben“ - Schauspiel Köln | Sehenswert ... Wie in seinem Jahrhundertroman BERLIN ALEXANDERPLATZ gelingt es Alfred Döblin, den Sound der Großstadt einzufangen. Die Gesellschaft, die er über mehrere Jahrzehnte portraitiert, ist im Umbruch – der fortschreitende Kapitalismus bringt Reichtum für einige und vergisst Viele. Der Kampf ums Überleben ist gnadenlos: Pardon wird nicht gegeben.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen