Röschl, M: Es erklingt ein Ton....pdf

Röschl, M: Es erklingt ein Ton...

In diesem Band folgt die Herausgeberin den Spuren der ersten, von Rudolf Steiner berufenen Leiterin der Jugendsektion. In einer biografischen Einleitung und in der folgenden Sammlung von Artikeln versucht sie deren Persönlichkeit und Impuls zu vergegenwärtigen.Viele der Texte von Maria Röschl (1890-1969) werden hier zum ersten Mal veröffentlicht. Wie darin zum Beispiel die verschiedenen Prozesse und Vorgänge des dritten Jahrsiebts in einer lebendigen Bildersprache geschildert werden, ist ein tief beeindruckendes, anregendes Beispiel, wie die Sprache einer Jugend-Anthroposophie lauten kann.Einsichten und Anregungen nicht nur für Pädagogen, Heilpädagogen, Mitarbeiter an Jugendinitiativen, Therapeuten, Ärzte, Priester und Künstler.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.19 MB
ISBN 9783723512463
AUTOR Maria Röschl
DATEINAME Röschl, M: Es erklingt ein Ton....pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen