Santler, H: Kindheit und Jugend in Österreich/1942.pdf

Santler, H: Kindheit und Jugend in Österreich/1942

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Wir vom Jahrgang 1942 wurden geboren in einer schrecklichen Zeit. Der Zweite Weltkrieg tobte in all seiner Grausamkeit und fürs Kindsein blieb in diesen Jahren von Zerstörung, Angst und Verfolgung wenig Raum. Unsere Väter waren im Krieg und der tägliche Kampf ums Überleben bestimmte auch in Österreich immer mehr den Alltag! Doch selbst die schwärzeste Stunde enthält ein Fünkchen Licht und wer könnte dieses Licht besser verkörpern als wir, die Neugeborenen des 42er Jahres? Nach Kriegsende begann unser Leben erneut. Wir freuten uns darauf!

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.85 MB
ISBN 9783831326426
AUTOR Helmuth Santler, Gertrud Ihne
DATEINAME Santler, H: Kindheit und Jugend in Österreich/1942.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Helmuth Santler | Autorenwelt Helmuth Santler, Jahrgang ’64, ist Schreibender von Kindesbeinen an. Nach der Matura siedelte sich der gebürtige Villacher (Kärnten, slowenisch-italienisch-österreichische Grenzregion) in Wien an, wo er sehr viel lebte, ein wenig studierte, sich in diversen Jobs vom Hochleistungs-Sackelpicker bis zum Fahrradboten verdingte … und erste Erfahrungen als Berufsschreiber sammelte. Wir vom Jahrgang 1932 - Kindheit und Jugend in Österreich ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen