Sozial-ökologische Grundbildung an Hochschulen.pdf

Sozial-ökologische Grundbildung an Hochschulen

Hochschulen gelten zu Recht noch als Nachhut des öffentlichen Umweltbewußtseins. Wenn umweltrelevante Themen in das Studium integriert werden, dann allenfalls fachbezogen, es mangelt an problembezogener fächerübergreifender Herangehensweise. In dieser Untersuchung wird eine interdisziplinäre Studieneinheit entwickelt, in der Studierende unterschiedlicher Fächer grundlegende Zusammenhänge der ökologischen Krise vermittelt bekommen und gemeinsam verschiedene Problemsichten erarbeiten. Zunächst werden theoretische Ausgangspunkte und wesentliche Inhaltsbereiche dargelegt und der Umweltbezug in Studienordnungen empirisch erarbeitet. In einer Befragung von Fachleuten aus unterschiedlichen Disziplinen wird die bis dahin vorwiegend sozialwissenschaftliche Sichtweise der Untersuchung durch andere Zugänge modifiziert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.96 MB
ISBN 9783631493441
AUTOR Hilmar Westholm
DATEINAME Sozial-ökologische Grundbildung an Hochschulen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/03/2020

Man muss sich lediglich fristgerecht an der Hochschule einschreiben. ... Wir verzeichnen auch Studiengänge an privaten Hochschulen, sofern die Hochschulen explizit darauf verweisen, dass die Abinote keine Rolle ... und Musikvermittlung in Sozialer ... ÖkologieUnternehmensführung / Business ManagementUr- und ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen