Theater - Spiel und Wirklichkeit.pdf

Theater - Spiel und Wirklichkeit

Die Schauspielerin und Rezitatorin Cornelia Kühn-Leitz berichtet aus eigenem Erleben über Wege zur Bühne, über Theaterarbeit, erfolgreiche Inszenierungen und Tourneen. Das Buch enthält anschauliche Portraits berühmter Regisseure, Schauspieler, Tänzer, Musiker und bildender Künstler, denen Cornelia Kühn-Leitz begegnet ist. Eindrucksvoll beschreibt sie die Tourneen, die sie unmittelbar nach der Wende (1989/90) in die Sowjetunion, Rumänien und andere Staaten des ehemaligen Ostblocks unternahm. Eine fesselnde und realistische Lektüre für Freunde des Theaters und Liebhaber der Künste.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.29 MB
ISBN 9783825504618
AUTOR Cornelia Kühn-Leitz
DATEINAME Theater - Spiel und Wirklichkeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/02/2020

Augustes Geschichte zeigt nicht nur eine verzweifelte Frau, sondern vielmehr den Geist einer Zeit, die man romantisch tituliert. Die Schriftsteller dichten von Liebe und Emotionen, sie erzählen von einer neuen Zeit, doch die Wirklichkeit zeigt etwas ganz anders. Die Männer folgen immer noch den alten Normen, sie wünschen sich eine Frau, die Wenn Theater die Wirklichkeit gestalten will | NZZ

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen