Träumereien am Seerosenteich.pdf

Träumereien am Seerosenteich

»Abseits von lärmenden Straßen und begangenen Wegen lag er ganz versteckt, der kleine Seerosenteich, wie ein vergessenes Kleinod, zwischen Büschen und Bäumen, zwischen Wiese und Wald. Jedes Mal, wenn ich ihn besuchte, erinnerte er mich an die gemalten Seerosenteiche von Claude Monet, dem französischen Impressionisten. Geschützt von wuchernden Weißdornhecken, von Haselnusssträuchern und duftendem Holunder lebte er seinen unsterblichen Traum vom Wachsen und Gedeihen bis in alle Ewigkeit.«

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.18 MB
ISBN 9783799514255
AUTOR Rosemarie Doms
DATEINAME Träumereien am Seerosenteich.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/02/2020

„Nun genügt ein erster Blick auf die Noten, daß hier – bis auf ein paar Taktteile – ein strenger vierstimmiger Satz vorliegt, der, was Stil, Charakter, kontrapunktische Satzweise, was Umfang der einzelnen Stimmen und deren Spiel- und Sangbarkeit anbelangt, ohneweiters auch einem Streichquartett oder einem Bläserensemble, ja sogar den vier Singstimmen unterlegt werden könnte. Träumereien am Seerosenteich von Rosemarie Doms bei ... »Abseits von lärmenden Straßen und begangenen Wegen lag er ganz versteckt, der kleine Seerosenteich, wie ein vergessenes Kleinod, zwischen Büschen und

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen