Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit.pdf

Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit

Um 1500 übertraf die Wirtschaftsleistung Chinas und Indiens die Europas um ein Vielfaches. Bis zur Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Europa dann zur dominanten Wirtschaftsmacht. Christian Kleinschmidt fragt in diesem Buch nach den Gründen für den Aufstieg Europas und beschreibt die Entstehung und die Integration der Weltwirtschaft in der Frühen Neuzeit. Dabei wird deutlich, dass Europas Dominanz sich einer bestimmten historischen Konstellation verdankte und mit eigenen Innovationen ebenso verbunden war wie mit kolonialer Expansion und Gewalt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.27 MB
ISBN 9783406708008
AUTOR Christian Kleinschmidt
DATEINAME Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/01/2020

30. März 2015 ... Quellen zur österreichischen Wirtschaftsgeschichte des 17. und 18. ... Hatte sich Wien in der Frühen Neuzeit in erster Linie zu einer ... ... DDC-Sachgruppe: 330.09 Wirtschaftsgeschichte; Epochenkategorie: Frühe Neuzeit (1500 - 1789); Epochenkategorie: Neuzeit / Neuere Geschichte (1789 ... Verlag und OAI-Repository / Kulturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Geschichte, Philosophie, Kulturmanagement.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen