Piercing, Tattoo und Schönheitsoperationen.pdf

Piercing, Tattoo und Schönheitsoperationen

Piercing, Tattoo und Schönheitsoperationen sind gerade bei Mädchen und jungen Frauen derzeit sehr beliebt. In der Erwachsenengeneration stößt dieser Trend häufig auf Unverständnis, ist doch mit allen drei Formen der Körpermodifikation eine Verletzung des Körpers sowie eine Schmerzzufügung verbunden. Wie beurteilen Öffentlichkeit und Wissenschaft diese Modeerscheinung? Welche Beweggründe stehen bei den Mädchen selbst im Vordergrund? Mithilfe einer empirischen Studie untersucht die Autorin neben den Motiven für Körpermodifikationen wie Familie, Gleichaltrige, Schule, Gesellschaft und Medien auf das Körpererleben der Adoleszenten wirken. Agnes Trattner sensibilisiert mit ihrem Buch die Wahrnehmung der spezifischen Problemlagen in der weiblichen Adoleszenz. Sie vermittelt ein differenziertes Verständnis gegenüber der Bedeutung körperlicher Selbstinszenierungen und jugendkultureller Ästhetik.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.27 MB
ISBN 9783631576663
AUTOR Agnes Trattner
DATEINAME Piercing, Tattoo und Schönheitsoperationen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

Bei Piercings könnte ich mir vorstellen das es hygienische Probleme im Patientenkontakt gibt, bei Tattoos fällt mir kein Grund ein Schreib doch dem DRK mal eine eMail und frag die… Lysann Hennig. Tattoos, Piercings, Schönheitsoperationen. Zur rechtlichen Problematik nicht indizierter Eingriffe bei Minderjährigen. Anlass für diese Studie ist ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen