Untersuchungen zum Wärmetransport bei der Erstarrung.pdf

Untersuchungen zum Wärmetransport bei der Erstarrung

Die lokale Abkühlgeschwindigkeit eines Gusswerkstoffes korreliert zu den sich ausbildenden mechanischen Eigenschaften des Gussteiles. Dabei können in den oberflächennahen Bereichen des Gussteils durch eine hohe Abkühlungsgeschwindigkeit bessere mechanische Eigenschaften als im Kern erreicht werden. Die Problematik der wanddickenabhängigen Eigen- schaften von Gusswerkstoffen wurde aufgegriffen und unter Gesichts- punkten des Wärmetransportes untersucht. Es wurde ein mathematisches Modell zur Abbildung des Erstarrungsprozesses erstellt, Anfangs- und Randbedingungen festgelegt sowie ein Algorithmus zur Berücksichtigung der Erstarrungsenthalpie implementiert. Mit Hilfe eines C-Programms wurde das Temperaturfeld berechnet, verschiedene Varianten der ther- mischen Eigenschaften untersucht und Schlussfolgerungen hinsichtlich geeigneter Eigenschaften von Formstoffsystemen und gießtechnischer Maßnahmen abgeleitet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.92 MB
ISBN 9783639292633
AUTOR Sebastian Findeisen
DATEINAME Untersuchungen zum Wärmetransport bei der Erstarrung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/05/2020

electronic library - Einträge mit Jahr 1998 Ciezki, H.K. und Kehringer, E. (1998) Untersuchungen zum Verbrennungsverhalten von Festbrennstoffen mittels einer Farbschlierenapparatur. In: Energetic Materials. Production, Processing and Characterization. 29th International annual Conference of ICT, Karlsruhe (de), June 30 - July 3, 1998. ISBN ISSN 0722-4087 Volltext nicht online.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen